Mehr Nachhaltigkeit durch Optimierung

Wir bei Energy Labs GmbH leben und arbeiten mit der Devise, dass durch Optimierung gegebener Umstände eine nachhaltigere Zukunft für uns alle erreichbar ist.

Unser Beitrag für die Umwelt und unseren Planeten sieht folgendermaßen aus: wir bieten Produkte und Lösungen, um den Verbrauch von Energie in Gebäuden zu reduzieren, Spannungslevel anzupassen und um CO2-Einsparungen zu erreichen; wir bieten aber auch eine schnellwirkende antimikrobielle Beschichtung, um diese Gebäude und andere Umgebungen sowohl für Mitarbeiter als auch für Verbraucher sicher zu machen, ohne, dass ständige Desinfektion erforderlich ist.

ActiveClean als Lösung – Beschichtung von Oberflächen für den Alltag

Seit kurzem beschäftigen wir uns bei Energy Labs, bedingt durch das Coronavirus, mit der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen. Die Sauber- und Keimfreiheit von Flächen ist schon nach wenigen Stunden mühseliger Arbeit Vergangenheit und die bakterielle Belastung auf einem kritischen und für Menschen potenziell gefährlichen Level.

ActiveClean bietet die Lösung: eine Oberflächenbeschichtung, die eine ständige Desinfektion von Flächen unnötig macht.

Die bakterielle Belastung von viel genutzten Oberflächen wird nachweislich durch eine einmalige Beschichtung, bis zu einem Jahr, gesenkt. Das spart hohe Kosten, denn eine Reinigung mit gängigen Reinigungsmitteln ist ausreichend und eine Desinfektion unnötig. Die ActiveClean-Beschichtung basiert auf Titandioxid, ist wasserlöslich und farb- und geruchslos.

Aufgrund der Hydrophilie der Beschichtung bleiben Keime an ihr haften. Das Titandioxid greift die äußere Membran der Keime an, stoppt die Replikation der Zelle und tötet sie ab. Die antimikrobiellen Eigenschaften der Beschichtung machen alle Oberflächen sicher im Alltag, ohne zusätzliche Desinfizierung. Die hydrophile Beschichtung zieht auch flüchtige organische Verbindungen, Aceton und Formaldehyd an und verbessert somit die Luftqualität von Innenräumen.

ActiveEnergy – Optimierung von Energieversorgung

Mit ActiveEnergy ermöglichen wir die Einsparung von 5-13% Energie in Einzelhandelsgebäuden, Schulen o.ä.  Bei Energy Labs bauen wir energieeinsparende Technologien, optimieren die Energieversorgung von Gebäuden und passen Spannungslevel an. Denn diese Spannungslevel werden von den Energieanbietern auf Netz- und nicht auf Gebäudelevel reguliert. Aufgrund dessen kann es passieren, dass die Geräte unserer Kunden nicht auf dem perfekt auf sie abgestimmten Voltlevel laufen und so hohe Kosten für Energie entstehen. Zusätzlich leidet dabei die Lebensdauer der Geräte.

Unsere Lösung für mehr Nachhaltigkeit: ActiveEnergy verbessert die Energieversorgung durch Optimierung der Spannungslevel.

Wir analysieren in Echtzeit den Spannungspegel an der Hauptleitung und passen ihn durch unser Equipment so an, dass Gebäude auf dem idealen Spannungspegel laufen. Eine Optimierung der Versorgung der Gebäude mit Energie wird erreicht, eine konstante Überwachung ermöglicht und Kosten eingespart. Und der verringerte Energieverbrauch spart außerdem CO2-Emissionen ein.

Ihr und Wir

Wir bei Energy Labs GmbH freuen uns über potenziellen Kunden, die uns kontaktiert und ähnlich nachhaltige Ziele verfolgt wie wir. Wir freuen uns aber auch über Gleichgesinnte, die sich vorstellen können, Teil eines internationalen und dynamischen Teams zu werden, und voller Energie mit uns durchzustarten. Und wir freuen uns über Anfragen von denjenigen, die noch mehr über uns und unsere Lösungen, ActiveClean und ActiveEnergy, erfahren möchten.


Beschichtung gegen Keime - ohne Desinfektion

Unser Kunde das enjoy hotel Berlin City Messe wird mit unserer ActiveClean-Beschichtung gegen Viren und Bakterien ausgestattet und trägt somit zur Sicherheit von Gästen und Angestellten bei.

Berlin, Juni 2020. Das Corona Virus führte weltweit zu absoluten Ausnahmesituationen: Ausgangsbeschränkungen, Kontaktverbote, wirtschaftliche Einbrüche, Schließungen von kulturellen Stellen, Gastronomie und Hotels. Der gewohnte Alltag kam zum Erliegen. Nach sinkenden Infektionszahlen und Lockerungen des Lock-Downs, wird an vielen Stellen nach Lösungen gesucht, jede Situation, für alle Beteiligten so keimfrei wie möglich zu gestalten. Durch die Maskenpflicht, Abstandsregeln, generelle Hygiene und Reinigung, aber auch ständige Desinfektion von Oberflächen und Händen: der Mehraufwand im Alltag ist bei jeder Maßnahme deutlich spürbar.

Ständige Desinfektion und Reinigung

Gerade in Hotels stehen die Betreiber nicht nur in Zeiten von Corona vor immensen Herausforderungen die Hygiene betreffend. Wo jeden Tag unzählige Gäste ein- und ausgehen, Personal und Privatpersonen sich die Klinken in die Hand geben, Frühstückssäle genutzt werden und Lobbys hoch frequentiert sind, ist Reinigung und Desinfektion von Oberflächen von großer Bedeutung. Denn sauber bedeutet nicht immer keimfrei.

In Studien wurde gezeigt, dass bereits sechs Stunden nach der Reinigung einer Oberfläche, die bakterielle Belastung wieder auf einem kritisch hohen Level ist. Und dabei sind die Keime völlig unsichtbar für unser menschliches Auge. Mit der Beschichtung von ActiveClean wird dies bis zu einem Jahr vermieden, ohne zusätzliche Desinfektion.

Denn die Beschichtung ist nicht nur effektiv, sondern auch abnutzungsbeständig bei Reinigung. ActiveClean ist eine farb- und geruchslose Beschichtung mit Titandioxid, geeignet für alle Materialien. Wenn Ihr mehr dazu lesen wollt, schaut doch mal auf unserm ersten Blogpost vorbei.

ActiveClean Beschichtung im enjoy hotel Berlin

Das enjoy hotel Berlin entschied sich dazu, Oberflächen durch unser geschultes Personal beschichten zu lassen. Nach vorheriger Reinigung ging unser Fachpersonal tatkräftig ans Werk. Begonnen wurde das Einsprühen im Frühstücksraum. Mit elektrostatischen Sprühgeräten wurden Tische, Stühle und Türen beschichtet. Und das schnell und effektiv. Die Suspension trocknet je nach Beschaffung der Oberfläche bereits innerhalb von 15 Minuten und die nachfolgende Nutzung und Reinigung kann nahtlos erfolgen.

Oberflächen im Alltag

In Treppenhäusern werden im Alltag ständig die Handläufe genutzt. Dementsprechend haben wir das komplette Treppengeländer des enjoy hotel Berlin beschichtet. Damit sowohl die Gäste als auch das Personal, ohne ständige Desinfektion, geschützt durch den Tag kommen. Auch die Aufzugskabinen, und im Besonderen die Knöpfe, sind oftmals unaufhörlich im Einsatz. Beim Hochfahren lehnen viele Gäste an der Wand, um die müden Beine zu entlasten.

Nach einem langen Tag kommt der Gast zurück ins Hotel, holt seinen Schlüssel ab, öffnet das Zimmer und schaltet zur Entspannung den Fernseher ein. Dabei kommt die Person mit zwei potenziell keimbelasteten Gegenständen in Kontakt: Zimmerschlüssel und Fernbedienung. Aufgrund dessen haben wir uns zusammen mit dem enjoy hotel Berlin für die Beschichtung von jedem Schlüssel, Schlüsselanhänger und jeder Fernbedienung entschlossen.

Wir freuen uns über die erfolgreiche Kooperation mit dem enjoy hotel Berlin City Messe und die durch die Beschichtung erreichte, erhöhte Sicherheit für Gäste und Personal.


Nachhaltig in die Zukunft

Wir wollen uns gerne kurz vorstellen:

Unsere Ziele sind hochgesteckt und um diese zu erreichen bauen wir effizientes Equipment und bieten geniale Lösungen – von Energie bis hin zu Beschichtung von Oberflächen.

Wir bei Energy Labs GmbH leben und arbeiten mit der Devise, dass durch Optimierung gegebener Umstände eine nachhaltigere Zukunft für uns alle erreichbar ist. Unser Beitrag für die Umwelt und unseren Planeten sieht folgendermaßen aus: wir bieten Produkte und Lösungen, um den Verbrauch von Energie in Gebäuden zu reduzieren, Spannungslevel anzupassen und um CO2-Einsparungen zu erreichen; wir bieten aber auch eine schnellwirkende antimikrobielle Beschichtung, um diese Gebäude und andere Umgebungen sowohl für Mitarbeiter als auch für Verbraucher sicher zu machen, ohne, dass ständige Desinfektion erforderlich ist.