Die digitale Zukunft von Energie.

EnergyLabs macht Gebäude zu aktiven Umweltschützern.

Unsere Mission.

 

 

EnergyLabs ermöglicht es Ihren Gebäuden, selbstständig auf eine sich verändernde Umwelt zu reagieren. Aber das ist nur der Anfang.

Unsere Mission ist es, den Energiesektor transparenter, aktiver und dezentralisierter zu gestalten.

EnergyLabs.

Über uns.

 

EnergyLabs bietet ein Portfolio an energieeinsparenden Lösungen zur Optimierung und Reduzierung des Energieverbrauchs in Gebäuden, wodurch deren CO2-Bilanz deutlich gesenkt wird. Durch die Echtzeitoptimierung des Spannungsniveaus in Gebäuden spart die skalierbare Lösung des Unternehmens zwischen 5-13 % an Energie und CO2-Emissionen.

EnergyLabs übernimmt die sichere und reibungslose Implementierung aller Soft- und Hardwarekomponenten. Die integrierte Monitoring- und Steuerungslösung ermöglicht eine ganzheitliche und hochauflösende Datenerfassung sowie eine effektive Analyse, die realisierbare Erkenntnisse zur Energie-Einsparung liefert.

Das Unternehmen für Energieeffizienz wurde 2020 in Berlin gegründet und hat dort seinen Hauptsitz. EnergyLabs versteht sich als europäisches Unternehmen mit den heutigen Standorten Barcelona, Oslo und Prag.

 

.

.

Zurückgelassen.

 

Es war einmal.

 

In der Vergangenheit war der Energieverbrauch ineffizient und das ist teilweise noch immer so. Die Energieerzeugung mit fossilen Brennstoffen setzt immer noch tonnenweise CO2-Emissionen frei, und das seit Jahrhunderten.

Der Preis, den die Umwelt zahlt, ist hoch: Der Klimawandel hat zu steigenden Temperaturen und Meeresspiegeln geführt, und die Auswirkungen sind fast täglich sichtbar.

Des weiteren wurde die erzeugte Energie nicht effizient transportiert und genutzt. Die Energieverluste waren durch instabile Stromnetze groß und die Energie, die es zu den Gebäuden schaffte, reichte oft nicht für den Strombedarf aus. In den Gebäuden war ebenfalls der Energieverbrauch ineffizient und für den Kunden nicht transparent und nachvollziehbar dargestellt.

Im Umbruch.

Auf Umwegen.

 

Nachdem die Menschheit jahrhundertelang nicht auf die Umwelt geachtet hat, geht sie langsam zu erneuerbaren Energien über. Gleichzeitig ist unser Energiebedarf immens gestiegen. Wir benötigen immer größere Mengen an Energie aufgrund moderner Technologien, eines höheren Lebensstandards und besserem Zugang zur Energie. Mehr und größere Kraftwerke werden an das Energienetz angeschlossen, das immer weiter ausgebaut wird. Statt dessen sollten Fragen, wie, wann und warum Energie verbraucht wird – und wie man die Energie effizienter verwalten und verteilen kann.

Das aktuelle Stromnetz wird immer noch nicht aktiv geregelt, sondern reagiert auf Nachfragen. Es ist nicht möglich, den Energiebedarf genau genug vorherzusagen, um Kohlekraftwerke nur in unvorhersehbaren Notfällen laufen zu lassen, anstatt sie in Bereitschaft zu halten. Schritt für Schritt werden mehr Smart Homes eingeführt, aber EnergyLabs sucht nach einem breiteren, effizienteren und nachhaltigeren Ansatz, um die digitale Zukunft der Energie zu gestalten.

.

.

Möglichkeiten von morgen.

Auf dem Weg zur CO2-Neutralität.

 

EnergyLabs strebt eine Zukunft an, in der Gebäude aktive Umweltschützer sind und selbstständig auf Veränderungen reagieren. Wir wollen eine aktive Regelung von Energieerzeugung, -versorgung und -verbrauch und erreichen dies durch kontinuierliche hochauflösende Datenauswertung.

Diese Datenauswertung ermöglicht die Produktion der gena notwendigen Energiemenge zu jedem Zeitpunkt, in einer sich ständig verändernden Umwelt, höchstmögliche Energieeffizienz So kann EnergyLabs den Stromverbrauch aktiv regulieren und die notwendige Energiemenge reduzieren. Im Idealfall ist die Energieerzeugung der Zukunft überwiegend erneuerbar, an den Bedarf angepasst und CO2-neutral.

Aktive Energie-Einsparungen für Ihr Gebäude.

Starten Sie heute.